Mittwoch, 29.05.2013

Dorothee Betke Vorsitzende

Neue Mitarbeitervertretung im Elisabeth-Tombrock-Haus

Die neue Mitarbeitervertretung im Elisabeth-Tombrock-Haus (v.l.): Sandra Mußenbrock, Andrej Maas, Dorothee Betke, Nasrat Sekandarzada, Heike Hortig und Haris Alagic.

Ahlen. Das Seniorenheim Elisabeth-Tombrock-Haus hat eine neue Mitarbeitervertretung (MAV). Das Vertrauen erhielten Dorothee Betke als 1. Vorsitzende, Nasrat Sekandarzada als 2. Vorsitzender, Heike Hortig als Schriftführerin, Claudia Borghoff, Sandra Mußenbrock, Andrej Maas und Haris Alagic.

Einrichtungsleiterin Anne Troester betonte ihr Interesse an der Fortführung einer guten Zusammenarbeit. Außerdem dankte sie der alten Mitarbeitervertretung für ihr Engagement, insbesondere der ehemaligen 1. Vorsitzenden Mechthild Reitzke.

In den letzten Jahren ist mit Unterstützung der MAV ein Gesundheitsmanagement ins Leben gerufen worden. So gibt es für die Mitarbeiter des Elisabeth-Tombrock-Hauses Rückenkurse und Angebote zum Thema Entspannung und Ernährung. Das Konzept zum Gesundheitsmanagement wurde zum Vorreiter. Inzwischen ist es in allen Einrichtungen der St.-Franziskus-Stiftung Münster etabliert.

 

Ahlener Zeitung, 29.05.2013